6. Tag der Schöpfung
Teil 1

Vorbereitung:

  • PDF Labyrinth ausgedruckt
  • Deine Mappe mit Deinen Notizen:
    Besonders: Wer will ich sein? Was will ich tun? Wie will ich mich fühlen? Wer war ich, bevor mir die Welt gesagt hat, wer ich sein soll (Charles Buckowski)?
  • Schreibpapier
  • Verschiedene Stifte
  • Bunte Papiere/Zeitschriften/Kataloge…
  • Schere
  • Kleber

Herzlich willkommen zum 6. Tag der Schöpfungsgeschichte.

Mit diesem Tag gehen wir auf die Krone der Schöpfung zu: auf Dich selbst als Schöpfungsmensch!

Du siehst, alle Schöpfung zielt auf den Menschen ab, der wiederum selbst zum Schöpfer wird. Welche Vision der Schöpfer in SEINE Schöpfung gelegt hat, werden wir uns ansehen, um ein tieferes Verständnis für das eigene Wirken in der Welt zu entdecken.

Ich freue mich sehr, dass Du wieder mit dabei bist, Du und all das, was im Rahmen des Trainings bereits entstanden ist.

Und schon können wir selbst und gemeinsam in den kostbaren Schöpfungsprozess eintreten. Ich freue mich auf das, was entstehen will.

Herzliche Grüße
Tania

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments